Peter Stein "Faust als Bühnenstück"

Peter Stein "Faust als Bühnenstück"

Mittwoch, 25. April 2012

20:00 Uhr, Black Box, Gasteig

Kartenverkauf

MünchenTicket
www.muenchenticket.de
info@muenchenticket.de
Tel: 089/54 81 81 81

Downloads

Die Lesung wurde aufgrund der großen Nachfrage in den Carl-Orff-Saal verlegt!

Goethe hat 1831 über seinen Faust bemerkt, dass er hierbei „gar nicht an eine Aufführung auf der Bühne gedacht“ habe. Mit dem Regisseur der viel bewunderten Inszenierung der ungekürzten gesamten Tragödie soll über die Regie-Geheimnisse gesprochen werden, mit denen es ihm gelungen ist, diese Behauptung Goethes erfolgreich zu widerlegen – und dabei gleichwohl nicht der Empfehlung des Direktors im Vorspiel auf dem Theater zu folgen: „Gebt ihr ein Stück, so gebt es gleich in Stücken / solch ein Ragout es muss Euch glücken.“

zurück zur Übersicht