Julian Trevelyan, Klavier

Julian Trevelyan, Klavier

Samstag, 06. April 2019

20:00 Uhr, Kleiner Konzertsaal, Gasteig

Kartenverkauf

MünchenTicket
www.muenchenticket.de
info@muenchenticket.de
Tel: 089/54 81 81 81

Downloads

Franz Schubert
4 Impromptus D 899, op. 90

Julian Trevelyan (* 1998)
„Roman“ - nach einem Gedicht von Arthur Rimbaud
Uraufführung

Howard Blake (* 1938)
„Haiku“
europ. Erstaufführung

Ludwig van Beethoven
33 Variationen über einen Walzer von Diabelli, op. 120

Weitere Informationen

Julian Trevelyan, Klavier, London/ Paris  (*1998)

  • Luitpold Preis des Kissinger Sommerfestival, 2017
  • jüngster Semi-Finalist Rubinstein-Comp., Tel Aviv 2017
  • 2. Preis "Kissinger Klavierolymp" , 2016
  • Grand Prix "Concours Festival pour le Répertoire Pianistique Moderne" Paris 2015
  • 2. Preis Ile-de-France International Piano Competition in Maisons-Laffitt, 2015
  • mit 16 Jahren jüngster Gewinner in der Geschichte des Long-Thibaud-Wettbewerbs, Paris 2015
  • Gewinner des Young Pianist of the North Comp. in Newcastle, England, 2015

Video

Beethoven - Sonate Nr. 32 in c-moll, op 111 (Arthur Rubinstein Piano Competition 2017, Tel Aviv
YouTube-Video

In Zusammenarbeit mit dem British Council gefördert von Dr. Volker Kurze, München

zurück zur Übersicht