Raphaela Gromes, Cello & Julian Riem, Klavier

Raphaela Gromes, Cello &
Julian Riem, Klavier

Freitag, 15. Mai 2015

20:00 Uhr, Kleiner Konzertsaal, Gasteig

Kartenverkauf

MünchenTicket
www.muenchenticket.de
info@muenchenticket.de
Tel: 089/54 81 81 81

Downloads

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr.5 in D-dur, op. 102/2

Richard Dünser (*1959)
“The Garden of desires” für Violoncello und Klavier

Bohuslav Martinu
Variationen über ein Thema von Rossini

Cesar Franck
Sonate A-dur

Weitere Informationen

Raphaela Gromes, Cello, München (*1991)

  • 1.Preis beim internationalen Concorso Fiorindo Turin (im Duo) 2013
  • 1.Preis Kulturkreis Gasteig Musikwettbewerb 2012 (im Duo)
  • 1.Preis im Richard Strauss-Wettbewerb für Cello, Garmisch-Partenkirchen 2012

Julian Riem, Klavier, München 

  • gewann internationale Klavierwettbewerbe in Modena, Madrid, „Premio Gui“ in Florenz und war Stipendiat des Deutschen Musikwettbewerbs. Als Solist, Echo-Klassik 2012 für die beste Kammermusikeinspielung (Farao)

Gemeinsame Duo CD Strauss und Mendelssohn (Farao) vorgeschlagen für den Preis der deutschen Schallplattenkritik

„bewundernswert synchron artikulierten die beiden Künstler ... Die Cellistin verstand es meisterhaft, die dramatischen Ausdrucksmittel von Vibrato bis Crescendo ungewöhnlich sensibel zu dosieren und kostete die lyrischen Töne...mit langen Atembögen aus
Münchner Merkurv.21.2.2014

Video

BR-Klassik- CD-Besprechung
Raphaela Gromes und Julian Riem spielen Violoncellosonaten
Ein Beitrag von: Seeger, Jürgen v. 12.06.2014
http://www.br.de

Richard Strauss
Sonata for Violoncello and Piano in F-dur, op. 6 (15.07.14)
Allegro con brio
Youtube-Video

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München und dem Bayerischen Rundfunk (Mitschnitt BR Klassik)

zurück zur Übersicht